dein titel hier
Gratis bloggen bei
myblog.de

Joah, wieso einfach, wenn´s auch kompliziert geht?   Da wirft man "mal eben so" seine Pläne für dieses wichtige Datum über Bord und entwickelt ein ganz neues Konzept - Silvester in Aachen! Nichts wie abgeregelt mit Dani, Lara und Caro und ab dafür. Und nunja - Es war sicherlich... anders. Es wurde mehr kontrolliert was Alkohol angeht, Caro fuhr früher nach Hause weil´s ihr nicht gut ging und wo sind wir drei Chaoten am Ende gelandet? In der Dönerbude, auf einen Absacker, gesetz nach dem Motto: Was brauchen wir? Ouzo!

Nach einem anstrengenden Rückweg von 20 m Luftlinie von der Dönerbude bis zum Bahnhof, musste natürlich erstmal was tierisch stupides und lustiges gestartet werden: Also mit drei Mann in die Fotokabine und tierisch ästhetische Fotos geschossen   Ihr merkt schon - Alkohol + Wir + Fotos = Noch weniger als unästhetisch^^ Anschließend ging´s dann langsam mal nach Hause in unsrem private Partyabteil   Nachdem Dani Lara und mich dann am Bahnhof verlassen musste, beschlossen wir (Wenn auch unbewusst), eine drigend nötige, angenehme Ruhepause auf dem Bürgersteig der Otbertstraße einzulegen Als es mich dann letzendlich wirklich nach Hause verschlug und ich mich gerade 5 min. von meinen asphaltritzenliebenden Schuhen erholt hatte, überraschte mich der very suprising Besuch von meinem Schatz --->Stefan<---, Roten und Kappes (Dem Nicht-Unschön-Riechenden, wohlgemerkt)

In diesem Sinne: Ich spreche wohl für uns alle, wenn ich behaupte, dass dieses Jahr Silvester getoppt wird, denn schlimmer geht´s kaum noch (Und ich weiß, wovon ich rede)


Me, Myself and I About Me
About My Fetish
About My Friends
Interesting Stuff Special People
Important Dates
Linkliste
Happenings Juli´s DVD-Abend
My DVD-Abend
Benne´s DVD-Abend
Silvester ´06
Pictures My Pictures
Gratis bloggen bei
myblog.de